Gerne möchte ich mich kurz vorstellen.

  • Ich bin 1985 in Osnabrück geboren, habe aber den größten Teil meiner Kindheit und Schulzeit in Marburg gelebt.


  • 2009 habe ich in Hildesheim mein Hebammenexamen gemacht und bin anschließend weiter gen Norden nach Hamburg gezogen.


  • 2009-2015 war ich im Kreißsaal des Marienkrankenhauses Hamburgs tätig.


  • 2011 bin ich in die Freiberuflichkeit eingestiegen. Kurse und Wochenbettbetreuungen gehören seitdem zu meinem Angebot.


  • 2015 und 2017 folgten die Geburten meiner beiden Kindern mit jeweils ein Jahr Elternzeit ohne Arbeit.


  • Dezember 2019 Umzug nach Dreihausen; Freiberuflichkeit mit Kursen und Betreuungen  

Was ist mir wichtig bei meiner Arbeit?

Bei meiner Arbeit ist mir ein vertrauensvoller und respektvoller Umgang wichtig. Ich möchte Sie aktiv in Betreuungs- und Behandlungsprozesse einbinden. Ich unterstütze ihre Entscheidungskompetenz und möchte Sie befähigen, eigene Wege zu gehen. Dabei unterstütze ich Sie natürlich als fachkompetente Hebamme und stehe Ihnen bei Fragen und Schwierigkeiten mit Rat und Tat zur Seite. 

Ich wünsche mir, dass Sie erleben, dass das Abenteuer Familie eine wunderbare herausfordernde Aufgabe ist und dass Sie zuversichtlich und gestärkt als Familie aus der Betreuung hervorgehen.